PhoneBestellen Sie jetzt: +41 (0) 52 533 3737

Schlossberg Bettwäsche - verwöhnen Sie sich mit exklusiver Bettwäsche

Schlossberg Bettwäsche - verwöhnen Sie sich mit exklusiver Bettwäsche

Jetzt mit 10% Rabatt ab Fr. 300 Einkauf

Schlossberg Bettwäsche - Luxus Bettwäsche für höchste Ansprüche ✓




Schlossberg Bettwäsche aus dem Schweizer Traditionshaus
Die Textilverarbeitung hat im Tösstal eine lange Tradition, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Im Jahr 1833 gründete Johann Kaspar Winkler eine mechanische Spinnerei. Johann Jakob Boller gründete im Jahr 1878 eine Gewebe-Manufaktur und kaufte Garne bei den umliegenden Spinnereien ein, so auch bei der Spinnerei Winkler. Die fertigen Gewebe verkaufte er auf dem Markt. Nach der Liebesheirat von Johann Jakob Boller mit Helene Winkler wurden im Jahr 1906 die beiden Firmen zusammengeführt und eine neue mechanische Weberei gebaut. Ihre Blüte erlebte die Weberei um 1945, damals waren 450 Webstühle in Betrieb. Das heutige Kerngeschäft, die Herstellung von hochwertigen Heimtextilien, begann in den 1950er Jahren. Im Jahr 1959 wurde von den Nachkommen die heute bekannte Firma Schlossberg Switzerland gegründet. Der Name Schlossberg steht seit der Gründung der Firma für erlesene Luxus Bettwäsche von höchster Qualität in Material, Verarbeitung und Design. Ein feines Gespür für den Zeitgeist und die Offenheit für moderne und fortschrittliche Technologie war schon damals charakteristisch für Schlossberg. Aus diesem Pioniergeist entstanden marktprägende Neuheiten wie zum Beispiel das 1970 lancierte Fixleintuch, das die schweren Leintücher aus Grossmutters Zeiten ersetzte.

Aufbau der Marke Schlossberg

Im Jahr 1979 hat Schlossberg eine mutige Entscheidung gefasst. Um den Bekanntheitsgrad der Marke in der Schweiz auszubauen, investiert Schlossberg erstmals in Fernsehwerbung und in Anzeigen-Kampagnen. Die experimentierfreudigen und designorientierten Werbeplakate haben einen hohen Wiedererkennungswert und überzeugen die Kunden schweizweit. Anfangs der 90er Jahre hat CEO Thomas Boller die Idee, Bettwäsche Designs von bekannten Schweizer Künstlern entwerfen zu lassen. So knüpft er zum Beispiel Kontakte zu Jean Tinguely und Harald Naegeli und auch zum britischen Filmemacher Peter Greenaway. Der Plan von Thomas Boller wird umgesetzt und es werden diverse Bettwäsche Designs entworfen, die die Handschrift der bekannten Künstler tragen. Bis heute steht Schlossberg für exklusive, luxuriöse und hochwertige Bettwäsche. Langjährige Tradition, Innovation und technische Spitzenleistungen vereinen sich mit Know-How. Zusammen mit der künstlerischen Handwerkskunst entstehen Luxus Produkte, die in 35 Ländern verkauft werden.

Schlossberg Custom Made

Einen besonderen Service bietet Schlossberg für Bettwäsche in Spezialgrössen an. Fast jedes Mass ist möglich und wird auf individuellen Kundenwunsch angefertigt.
Rufen Sie uns einfach an, wir sind gerne für Sie da! ☎052 5333737, oder schreiben Sie uns: Email Kontaktformular


Schlossberg Satin Bettwäsche • Schlossberg Jersey Bettwäsche



So pflegen Sie Ihre Schlossberg Bettwäsche richtig

Mit den wertvollen Pflege Hinweisen und den wichtigen Tipps auf den Pflege-Etiketten, bleibt Ihre Bettwäsche dauerhaft schön. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen!

Vorbereiten

• Wenden Sie die Bezüge und schliessen Sie die Reissverschlüsse
• Sortieren Sie Ihre Bettwäsche wenn nötig nach Farben
• Um das Gewebe zu schonen (Vermeidung von Reibung), befüllen Sie die Waschmaschine nur locker

Waschen

• Waschen Sie Ihre Bettwäsche immer mit 60°
• Waschen Sie Ihre Bettwäsche separat, so wird das schöne Gewebe besonders geschont
• Waschen Sie nur gleichfarbige Teile zusammen, verwenden Sie für bunte Wäsche ein Color- oder Feinwaschmittel ohne optische Aufheller
• Ihre weisse Bettwäsche waschen Sie immer separat, sie behält das strahlende Weiss wenn Sie ein Spezial- oder Vollwaschmittel verwenden
• Nehmen Sie die Bettwäsche nach dem Waschgang möglichst bald aus der Waschmaschine, damit keine unnötigen Knitterfalten entstehen

Trocknen

Beugen Sie auch beim Trocknen lästigen Knitterfalten vor:
• Die Bettwäsche sollte im Wäschtrockner nur feucht getrocknet werden, auf keinen Fall sollten Sie diese übertrocknen!
• Zum Fertigtrocknen hängen Sie die Bettwäsche über die Leine
• Falls Sie keinen Wäschetrockner verwenden, hängen Sie die Bettwäsche am besten über mehrere Leinen zum Trocknen auf

Bügeln

• Satin Bettwäsche ist bügelleicht, noch einfacher ist es, wenn die Bettwäsche noch leicht feucht ist
• Jersey Bettwäsche ist bügelfrei - eine wirklich pflegeleichte Qualität!


lisa liebefels ist ein online Unternehmen mit Sitz in der Schweiz und offizieller Fachhändler von Schlossberg.